Antriebsapplikation

Egal ob zu Lande, auf dem Wasser oder in der Luft.
Ihr Antrieb benötigt eine intelligente Applikation. Dabei sollten die Potenziale Ihres Antriebs voll ausgeschöpft werden, während hocheffiziente Methoden Ihr Entwicklungsbudget schonen und unsere Profis dafür sorgen, dass Ihr Zeitplan eingehalten wird.

Vor dem Hintergrund steigender Anforderungen und sinkenden Emissionslimits kalibrieren wir Ihre Steuergeräte nach modernsten Standards und so wie es die vielfältigen Rahmenbedingungen erfordern.

Unsere serienerfahrenen Fachexperten auf den Gebieten Thermodynamik, On-Board-Diagnose, Abgasnachbehandlung und Komfortapplikation arbeiten mit Hochdruck an Ihrer Zielsetzung, was auch immer diese ist.

Wünschen Sie eine gesamtheitliche Übernahme der Applikationsverantwortung bis hin zur Serieneinführung? Oder benötigen Sie Hilfe in einem Fachgebiet?

Optimiert auf die jeweilige Gesetzgebung, erstellen wir Ihre Kalibrierung unter Berücksichtigung aller Einflussparameter, wie zum Beispiel Klima und Topographie, aber auch Produkt- und Marktspezifika.
Unser technologischer Erfahrungsschatz erstreckt sich dabei über viele Steuergeräte und deren Architekturen. Alle Antriebs- und Emissionsnachbehandlungstechnologien sind uns bestens vertraut.

Innerhalb unserer Kundenteams erhalten Sie feste Ansprechpartner, die Ihnen über alle Projekte zur Seite stehen und voll und ganz auf Ihre Wünsche bzw. Vorschriften eingehen. Damit sichern wir Ihnen höchste Zufriedenheit, aber auch streng vertrauliche Projektbearbeitung zu.


Applikation auf Prüfstand und im Fahrzeug

  • Thermodynamische Auslegung hinsichtlich Leistung und Emission
  • Motor-Fahrzeug-Abstimmung bezüglich Fahrbarkeit, Agilität, Komfort
  • Optimierung des Verbrennungsgeräusches
  • Applikation der AGN-Systeme DPF, SCR, NSK
  • Bedatung der On-Board-Diagnose Funktionen
  • Motor-Fahrzeug-Abstimmung unter den Umweltbedingungen (Hitze / Höhe / Kälte)
  • Begleitung weltweiter Zertifizierungsprozeduren

Ihr Ansprechpartner

Dr. Christian Landgraf / Leiter Applikation

+49 (0) 7142 – 7725 302

info@aps-tech.de


Interessante Links:

  • April 2015 Pressemittleiung:

  Zusammenarbeit Vector und APS-technology

  • März 2015 MTZ-Publikation:

  Verlagerung Rollentests auf Motorenprüfstand